Menu
IM BERUF ABGESICHERT

Als Trainer bist Du mit Deinem Privatvermögen haftbar.

Eine eigene Berufshaftpflicht ist für freiberufliche Trainer unverzichtbar

Verletzt sich jemand in der Trainingsstunde, geht etwas zu Bruch oder der Studioschlüssel kommt abhanden:
Risikofaktoren als Trainer, oder auch im Privatbereich müssen optimal abgesichert sein, sonst haftest Du mit deinem Privatvermögen.
Das kann bei einem Personenschaden unglückliche Ausmaße annehmen...

UNSER PARTNER:

Die Mützel Trainerhaftpflicht-Police

  • 10 Mio. € für Personen-, Sach- und Vermögensschäden
  • inklusive Privathaftpflicht
  • steuerlich absetzbar
  • jährlich kündbar
  • weltweit gültig
  • sofortiger Versicherungsschutz
  • für Neben- / Vollzeittätigkeiten
  •  
  • VERSICHERTE SPORTARTEN
  • Jetzt Trainerhaftpflicht online abschließbar -
    einfach, aber sicher. 3 Gründe warum:

  • Die private Haftpflichtversicherung zahlt nicht, wenn der Vorfall in beruflichem Kontext geschehen ist.
  • Die Berufshaftpflichtversicherung stellt eine „passive Rechtsschutzversicherung“ dar, da sie ungerechtfertigte Ansprüche mit Hilfe ihrer Juristen abwehrt.
  • Ihre Versicherung zahlt bis zur Höhe der vereinbarten Versicherungssumme, wenn ein Anspruch gerechtfertigt ist.
  •  
  • JETZT ABSCHLIEßEN


             
     
     
OKDurch die Nutzung dieser Website bin ich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren »