Tristan Bechmann

instructors-united.com/FitnessBechmann
Personaltrainer, Kurstrainer, Fitnesstrainer
81539 München
(+ Eichenau + Aschheim)
Nachricht sendenAls Kontakt
Sport ist Bewegung, Bewegung ist Leben, Leben ist Freude
Bitte log Dich ein bzw. registriere Dich (in nur einer Minute), um alle Funktionen zu nutzen. Instructors United ist das Fitness-Netzwerk für Sportler und Trainer.

Tristan Bechmann

10.02.2016 @ 15:02 Uhr

Fasten Zeit für Diäten oder Ernährungskonzepten

Jedes Jahr nach Fasching beginnt die Fastenzeit. Viele nehmen sich vor ihre Ernährung oder schelchte Gewohnheiten abzulegen. Vorallem die neuen Ernährungskonzepten ob Paleo, Vegan, Ayuverda und so weiter stehen hoch im Kurs. Diese Konzepte haben im Gegensatz zu den normalen Diäten den Vorteil, dass es langfristig angelegt sind. Doch gleichen die Konzepte fast Religionen. Was ist Paleo? Darf man als Veganer Honig essen usw. Diese Frage werden im Internet diskutiert und teilweise im heftigen Diskussionen betrieben.

Doch wichtiger als diese Konzepte ist der inhalt und die Möglichkeit dieses Konzept auch im Alltag zu nutzen.

Kurse und Infromationen, Rezepte und Kurse gibt es an der vhs Haar, Sauerlach, Eichenau usw.

Hier gehts zu den Adressen: www.sport-bechmann.de
http://www.sport-bechmann.de

Tristan Bechmann

09.02.2016 @ 13:02 Uhr

Neue Kurse

Auf meiner Seite gibt es nun zum Start der Fastenzeit viele neue Kursen an den vhs´n in München Ost und verschiedenen Fitnessstudios auch in München West. Werde Fit! mit den Kursen von mir und meinen Partnern.

Tristan Bechmann

05.02.2016 @ 09:02 Uhr

Selbstschutzseminare?

In den letzten fünf Wochen schießen Selbstschutzseminare und kurze Kurse wie Pilze aus dem Boden. Teilweise mit Preisen bis zu weit über 100,00€.

Was bringt es?

Es bringt ein Gefühl der Sicherheit. Das ist wichtig. Es beruhigt, ja.

Aber leider nicht mehr.

Denn alles was ich nicht regelmäßig mache, verlerne ich. Oder kann sich noch jeder an seinen ersten Hilfe Kurs erinnern? Kann noch jeder den Ellenbogenverband?

Was bringt es wenn ich die Technik lerne, aber nicht die Kraft habe diese anzuwenden. Das klassiche Beispiel was ich jetzt schon oft im Training gesehen habe, war das lösen aus dem Würgegriff. Von 10 Teilnehmerinnen, alles aktive Kampfsportlerinnen, haben sich nur zwei lösen können. Acht hatten die Technik, aber nicht Kraft.
Jetzt kann man das auf nicht trainierte Sportlerinnen anwenden.

Wichtig bei einem solchen Seminar ist die Wiederholung und das Krafttraining. Das gezielte Krafttraining der entsprechenden Muskelgruppen. Auch die Wiederholung der Übungen ist wichtig. Denn diese Bewegungen müssen blitzschnell und präzise sitzen. Das bringt nichts das einmal zu machen.

Jeder weiß, dass wenn man (Frau) einmal den Basketball im Korb versenkt hat, klappt es auch nicht unbedingt im Spiel ein zweites mal. Wenn ich im Training hunderte Bälle versenkt habe, dann klappt es im Spiel fast mit Sicherheit. So ist es leider auch beí dem Selbstschutz. Ein Wochenende ist ein guter Start, eine längere Zeit ein gutes Training ein guter Weg.

Dieser Weg hat auch den Vorteil, dass sich die Muskelatur aufbaut und so stärker wirkt. Das ist dann gleich der ertse Schritt. Force Protection, heißt es im Militärischen Bereich. Den wer greift schon jemanden an der deutlich Stärker wirkt.

Also am besten auf längere und gezielte Kurse suchen. Feringafit, die Boulderwelt bieten solche Kurse an.

Tristan Bechmann

04.02.2016 @ 10:02 Uhr

Neue Kurse Fit in den Frühling

Ab jetzt gibt es auch Kurse im feringafit.

Wrr hat noch nichts von Functional Fitness und Crossfit gehört? Immer emhr Menschen möchte sich schnell und effektiv fit werden. So gibt es jetzt auch immer mehr Kurse. Nach fast 15 Jahren Training im diesem Bereich trainiere ich jetzt in verschiedenen Fitnessstudios diesen Sport. Jetzt neben der Boulderwelt auch im Feringafit in Unterföhringen.

Tristan Bechmann

25.01.2016 @ 22:01 Uhr

Fitness unbegrenzt oder??

Functional Fitness ist in aller Munde. Doch ist es gesund??

Gesund ist der Sport und das Training in bestimmten Grenzen. Viele Artikel oder Apps gehen von Steigerung aus. Doch sollte man darauf achten, dass die Muskeln schneller sich anpassen als die Knochen, Sehnen und Bänder. So ist ein solches Training mit einen guten Trainer der sich in diesem Bereich auskennt sinvoll. die Boulderwelt München West hat solche Trainer. Neben Sahra und Tymek bin ich der dritte im Bunde. Ein gezieltes Training ist super.

Tristan Bechmann

15.01.2016 @ 15:01 Uhr

Neue Kurse in der Boulderwelt West

Ab sofrt gibt es neue Kurse in der Boulderwelt West in München. Wer möchte kann gern vorbei kommen.

Tristan Bechmann

07.01.2016 @ 14:01 Uhr

Neuer Kurs

Ab sofort gibt es auch einen Kurs an der Sport- und Kampfkunstschule Trudering. Speziell für Selbstverteidigung und Kampfsportler/innen ist der Kraftsportkurs konzipiert.

http://www.sport-bechmann.de/trainingsangebote/selbstverteidigung/