PINNWAND

Beitrag schreiben

Sabine Kunz

31.07.2021 @ 12:07 Uhr

Sommer - Sonne - Spaß haben :)

Wochenplan Dienstag 03.08.21 – Samstag 07.08.21

Dienstag 03.08.21 von 17:45h-18:30h
Bodystyling – Bauch/Beine/Po

Wir trainieren den ganzen Körper. Du entscheidest, ob mit Equipment (Hanteln oder Wasserflasche o.ä.) oder nur mit Deinem eigenen Körpergewicht. Die größte Muskelgruppe, unsere Beine, spielen dabei eine wichtige Rolle – aber auch der Rumpf, als kraftvolle Mitte, sowie Schulter/Arme, werden in die Kräftigungsübungen mit einbezogen.

https://coach.perform-digital.de/events/event-session/7b2afe95-152c-48a7-a185-7f25ec6f4a7f


Mittwoch 04.08.21 von 09:30h-10:00h
Start in den Tag: sanftes Rückentraining

Beweglichkeit für den Körper für gesunde Bewegungsabläufe im Körper. Wir mobilisieren die Gelenke, bringen sanfte Anregung in Muskulatur und versorgen den Körper optimal mit Sauerstoff für einen guten Start in den Tag.

https://coach.perform-digital.de/events/event-session/f8e91d85-da46-4030-91ad-cab68877a491


Donnerstag 05.08.21 von 20:15h-20:45h
Bauch - Rumpf - Core Training

Bauchtraining für die Rumpfstabilität. Kraft und Energie für eine gesunde Körpermitte. So sorgst Du für eine stabile Haltung und Beweglichkeit, für Deine "Aufrichtung" und innerer Stärke im Alltag.

https://coach.perform-digital.de/events/event-session/9ef8025e-4a34-4860-8e7c-be2b9169b06a


Samstag 07.08.21 von 09:30h-10:45h
Ganzkörper Workout – für einen gesunden Alltag

Wir trainieren den ganzen Körper. Du entscheidest, ob mit Equipment (Hanteln/Bänder) oder mit Deinem eigenen Körpergewicht. Ein Rundum-Programm für einen gesunden Körper: Dich erwartet Spaß an der Bewegung für mehr Energie im Alltag, bei dem so nebenbei noch die Pfunde purzeln.

https://coach.perform-digital.de/events/event-session/a440f631-5b3f-44aa-a4e5-9c6a6c5805f5
https://coach.perform-digital....
Sabine gefällt das.
Artikel von SabineProfil von SabineSabine Als Kontakt


SENDEN

Sabine Kunz

31.07.2021 @ 12:07 Uhr

sanftes Rückentraining - Gelenkmobilisation und Aufrichtung in einem

Genieße die sanften Bewegungen für Deinen Rumpf für ein "rundes Wohlfühlen" im ganzen Körper
Sabine gefällt das.
Artikel von SabineProfil von SabineSabine Als Kontakt


SENDEN

bodyLIFE Medien GmbH

26.07.2021 @ 15:07 Uhr

Sollten Frauen anders trainieren als Männer?

Noch immer werden Frauen, die intensiv Kraftsport betreiben, kritisch beäugt. „Siehst du dann nicht irgendwann aus wie ein Mann?“, so die häufig geäußerte Befürchtung. Keineswegs, wie Stefan Orth und Vanessa Koslowski zeigen. Kraftsport kann – richtig geplant und durchgeführt – durchaus eine Bereicherung für den weiblichen Körper sein.
https://trainer-magazine.com/s...
Artikel von bodyLIFE Medien GmbHProfil von bodyLIFE Medien GmbHbodyLIFE Medien GmbH Als Kontakt


SENDEN

Sabine Kunz

25.07.2021 @ 12:07 Uhr

XCO Walking – Aktiv an der frischen Luft - Rücken-/Faszien-/Ausdauer-/Krafttraining in einem

XCO Walking – Aktiv an der frischen Luft

Rücken-/Bindegewebe-/Faszientraining

Wo: Langen / Oberlinden (Adresse wird nach Anmeldung bekannt gegeben)

Termin für Kurs:

Montags 09.30h – 10.30h = 13 Wochen Preis 143,-- € p. P.
Termine: 31. August 2021 – 29. November 2021

(Kurs fällt an einem Montag aus!)

Einstieg ins Walking und zusätzlich Rumpf- und Tiefenmuskulatur mit dem XCO® ? an der frischen Luft – der ideale Ausgleich zum Arbeitsalltag!

• Ganzkörpertraining
• löst Verspannungen
• ideales Fatburning-Training, 33 % mehr Kalorien!
• wirkt körperstraffend
• anerkannte Therapieform
• schult die Körperwahrnehmung
• bewirkt eine außergewöhnliche, tiefgehende Reaktion des Körpers
• leichte Umsetzung
• jeder kann mitmachen und seine eigene Intensität finden
• keine Vorkenntnisse erforderlich
• sofortiger Erfolg spürbar

Durch den Aufbau der tiefen Rückenmuskulatur und Lockerung der Faszien schenken Sie Ihrem Rücken eine aufrechte Haltung und neue Kraft im Alltag – langfristig.

Deine Anmeldungen schriftlich unter: personaltrainer@unitybox.de

Kursleiterin und Referentin: Sabine Kunz

Mindestteilnehmeranzahl: 5 Personen

XCO ® bitte mitbringen. Falls nicht vorhanden, bitte bei Anmeldung mit angeben, damit dieser Leihweise gegen eine Gebühr von 15€ für die gesamte Kurszeit zur Verfügung gestellt werden kann! Bei Schlechtwetter/Corona Regelungen findet der Kurs online statt!
Sabine gefällt das.
Artikel von SabineProfil von SabineSabine Als Kontakt


SENDEN

Sabine Kunz

25.07.2021 @ 11:07 Uhr

Outdoor Fitness – aktiv an der frischen Luft - Kleingruppentraining

Kleingruppentraining – Spaß und Motivation

Outdoor Fitness – aktiv an der frischen Luft

Wo: Langen / Oberlinden (Adresse wird nach Anmeldung bekannt gegeben)

Termin für Kurs:

Mittwochs 17.30h – 18.30h = 13 Wochen Preis 143,-- € p. P.
Termine: 1. September – 24. November 2021

Natur kennenlernen – Bänke, Baumstämme und Treppen
Bewegung an der frischen Luft – trainieren in der Gruppe

funktionelles Training aller grundmotorischen Fähigkeiten:
• Ausdauer
• Kraft / Kraftausdauer
• Beweglichkeit
• Koordination
• Schnelligkeit

Jeder trainiert in seinem Fitnesslevel – gemeinsam Ziele erreichen – die Motivation und den Spaß in der und durch die Gruppe zum Erlebnis machen.

Deine Anmeldungen schriftlich und verbindlich unter: personaltrainer@unitybox.de

Kursleiterin und Referentin: Sabine Kunz
Mindestteilnehmeranzahl: 5 Personen

(Bei Schlechtwetter oder Corona Verordnungen findet der Kurs online statt: datenschutzkonform, kostenfreie Plattform)

Infos zum Datenschutz finden Sie unter: www.sabinekunz.de
Sabine gefällt das.
Artikel von SabineProfil von SabineSabine Als Kontakt


SENDEN

Sabine Kunz

25.07.2021 @ 11:07 Uhr

FLEXI-BAR® - Rücken- und Faszientraining, funktionelles Workout in einem:

Kleingruppentraining: Rücken- und Tiefenmuskulatur

Outdoor: Aktiv an der frischen Luft
FLEXI-BAR®

Wo: Langen / Oberlinden (Adresse wird nach Anmeldung bekannt gegeben)

Donnerstags 19.00h – 20.00h = 12 Wochen Preis 132 € p. P.

Termine: 2. September – 25. November 2021
(Kurs findet 1x Donnerstags nicht statt)

Kräftigung der Tiefenmuskulatur auf einfache Art und Weise – schon nach kurzer Zeit völlig neues Körpergefühl!!

• Mehr Distanz zwischen den Wirbelkörpern sorgt für mehr Platz für die Nerven, die hier austreten. Nervenkompressionen sind die häufigsten Auslöser für Schmerzen - ganz gleich ob im Bereich der Halswirbelsäule, Brustwirbelsäule oder Lendenwirbelsäule. Auch deren Ausstrahlungsschmerzen, wie z. B. Schulter-Ellenbogen-Handschmerzen können hier ihren Ursprung haben.
• Eine verbesserte quere Bauchmuskulatur, die für eine wohlgeformte Taille verantwortlich ist.
• Eine ideale Ansteuerung des Beckenbodens, was die Haltung verbessert und Inkontinenz entgegenwirkt. Ideal auch zur Rückbildung nach einer Schwangerschaft.
• Ideale Nutzung des gesamten Bindegewebes in dreidimensionaler Ansteuerung. Dies strafft und stärkt in allen Schichten des Körpers.
• Steigerung des gesamten Stoffwechsels, dadurch Erhöhung der Fettverbrennung und Erhöhung des gesamten Grundumsatzes.
• Ausgleichen von muskulären Dysbalancen, was vielen Arthroseformen entgegenwirken kann und Rückenschmerzen vorbeugt.
• Steigerung der Konzentrationsfähigkeit

Durch den Aufbau der tiefen Rückenmuskulatur und Lockerung der Faszien schenken Sie Ihrem Rücken eine aufrechte Haltung und neue Kraft im Alltag – langfristig.

Der Kurs findet so lange wie möglich draußen statt. Anschließend bzw. bei Schlechtwetter/Corona Regelungen findet der Kurs online statt: datenschutzkonform und mit kostenfreiem Onlinezugang.

Anmeldungen schriftlich unter: personaltrainer@unitybox.de
Kursleiterin und Referentin: Sabine Kunz
Mindestteilnehmeranzahl: 5 Personen

FLEXI-BAR® bitte mitbringen. Falls nicht vorhanden, bitte bei Anmeldung mit angeben, damit dieser Leihweise gegen eine Gebühr von 15€ für die gesamte Kurszeit zur Verfügung gestellt werden kann! Infos zum Datenschutz finden Sie unter: www.sabinekunz.de
Sabine gefällt das.
Artikel von SabineProfil von SabineSabine Als Kontakt


SENDEN

Sabine Kunz

15.07.2021 @ 10:07 Uhr

Aufmerksamkeit für die Füße

Die Füße tragen uns ein Leben lang, sind oft ein Spiegel unseres Rumpfes.
In den Füßen befinden sich die meisten Muskeln und Gelenke. In diesem Video findest Du Aufmerksamkeit und Wohlbefinden für einen sicheren Stand.
Sabine gefällt das.
Artikel von SabineProfil von SabineSabine Als Kontakt


SENDEN

Christian Bösing

14.07.2021 @ 16:07 Uhr

Was sollten Trainer bei der Wahl von Business Software beachten?

Thema Digitalisierung im Personal Training: Zu diesem Thema werde ich, Tino Heidötting (Geschäftsführer und Gründer der Firma medo.check) eine kleine Blogserie starten. Gerade die letzten Monate haben gezeigt, wie wichtig es ist, auch digital gut aufgestellt zu sein! So konnte z.B. eine eine Kunden App zur Trainingssteuerung und Kommunikation, in den letzten Monate die Grundlage gewesen sein, um die Dienstleistung trotz Corona Auflagen, aufrecht zu halten. Oder ein gutes online Buchungstool, um Angebote im Bereich online Coaching oder online Kurse zu steuern und anzubieten. Wir können die Personal Trainer inzwischen fast 20 Jahre zu unserer Zielgruppe zählen. Es ist sehr spannend wie sich der Markt und die Arbeitsweise immer wieder verändern. Es ist unsere Herausforderungen diese Trends zu erkennen und mit digitalen Entwicklungen zu reagieren. Der prozentuale Anteil der Trainer, die sagen, Software und online " nein Danke" hat sich gerade in den letzten Monaten drastisch verkleinert. Einer meiner Lieblingssprüche im Vertrieb war, man wird mit der medo.check Software kein besserer, aber ein professionellerer Trainer. Damit will ich nur nochmal hervorheben, dass ich nicht der Meinung bin, dass es ohne Softwaretools nicht geht. Ich denke heute allerdings, das digitale Hilfsmittel eine persönlichen Dienstleistung, nur optimieren kann. da die digitalen Möglichkeiten, dazu führen das Prozesse automatisiert und professionalisiert werden! Wir leben im Jahr 2021 und die Welt wird sich verändern, die Unternehmer die darauf warten, dass alles wieder so wird wie im Dezember 2019, die werden es schwer haben.

Ich werde mich bei meinem Blog, zunächst an einem Interview orientieren, das ich 2020 im Trainermagazin gegeben habe. Die wichtige Einstiegsfrage war: Was sollten Trainer bei der Wahl von Business Software beachten?

Wertschätzung:

1. Wertschätzung gegenüber Software- eine gute Business-Software darf was kosten, vielleicht auch mehr als ein Handyvertrag. Das PT Business ist eine Premium Dienstleistung, wo Stundenlöhne zwischen 60,00-120,00 € verlangt werden, also sollte man auch in eine professionelle Außendarstellung investieren. „Wer billig kauft, kauft leider auch oft zweimal“

Die "eierlegende Wollmilchsau" gibt es nicht!

2. Eine Software die alles perfekt abdeckt gibt es nicht- auch wenn dies einige Anbieter behaupten- hier also vorsichtig sein und genau hinschauen! Leere Versprechen gibt es einige in unserer Branche, dadurch wird leider viel verbrannte Erde im Bezug auf Software hinterlassen. Unsere Kernkompetenz ist z.B. Leistungsdiagnostik/ Checkup, Trainingsplanung und Steuerung. Wir haben z.B. auch ein Rechnungstool, das auch alles abdeckt, was für die automatische Rechnungstellung benötigt wird, trotzdem ist es nicht vergleichbar mit einem Buchhaltungstool, wie Lexware. Nur, um mal ein Beispiel zu nennen.

Eine Software ist genauso gut, wie der Anwender, der vor ihr sitzt!

3. Bereitschaft sich intensiv mit der Software zu beschäftigen- eine Software die raten kann, was der Anwender von Ihr will gibt es noch nicht! Eine Software ist in erster Linie so gut, wie der Anwender der vor ihr sitzt! Trainer sind Individualisten und haben daher oft sehr individuelle und spezielle Anforderung. Unser Anspruch ist, dies durch eine maximal individualisierbare Software zu bedienen. Es muss aber auch die Zeit und Bereitschaft vorhanden sein, die Software an die individuelle Arbeitsweise anzupassen. Das geht leider nicht mit 3 Klicks!
https://www.medocheck.com/
Christian, Sabine, Fabian gefällt das.
Artikel von ChristianProfil von ChristianChristian Als Kontakt


SENDEN

Sabine Kunz

14.07.2021 @ 08:07 Uhr

Gegrillter Lachs mit Kichererbsensalat

Gegrillter Lachs mit Kichererbsensalat
(2 Personen)

2 Lachsfilet mit Haut
300g (braune) Kichererbsen
1 mittlere Gurke
1 rote Paprika
1 rote Zwiebel
6 getrocknete Tomaten
80g Feta
2-3 EL gutes Olivenöl
2-3 EL Granatapfelessig
Frische Kräuter: Thymian, Minze, Majoran und Basilikum
Gewürze: türkisches Sumach, Salz, Pfeffer, Paprika, etwas Chili

Zubereitung:
Kichererbsen gut waschen und nach Anleitung 1 Tag vorher einweichen und entsprechend 1,5h kochen. Abkühlen lassen. (wem das zu lange dauert, kann auch gekochte Linsen kaufen)
Gurke, Paprika, Zwiebel und getrocknete Tomaten klein schneiden, mit den Kichererbsen vermengen und die Kräuter mit den Gewürzen unterheben. Essig/Öl dazugeben und nach Wunsch abschmecken.
Den Feta untermengen und den Salat am besten einen halben Tag ziehen lassen.

Lachs auf Wunsch grillen oder braten und mit Salz/Pfeffer würzen.

Anrichten:
Den Lachs und den Salat nach Wunsch anrichten. Als Beispiel mit eingelegten Oliven, selbstgemachter Ajvar und etwas Quittenmarmelade für eine andere Geschmacksnote, sowie ein paar Scheiben Rettich.

Guten Appetit!
Sabine gefällt das.
Artikel von SabineProfil von SabineSabine Als Kontakt


SENDEN

Alexander F. Peters

INSIDER

07.07.2021 @ 09:07 Uhr

Trainingspause ohne Leistungsverlust?

Was tun, wenn die Zeit fürs Training zu knapp ist? Wir alle kommen in Situationen, die ein regelmäßiges Training unmöglich machen, sei es durch Urlaub oder familiäre/berufliche Belastung.
Ein sportmedizinisches Review versuchte nun die Parameter zu erfassen, die einen Erhalt des Trainingzustande über einen längeren Zeitraum ermöglichen.
Für das Ausdauertraining konnte festgehalten werden, dass zwei  Trainingseinheiten pro Woche, mit einem Trainingsvolumen von ~30 bis 60%, bei gleich bleibender Trainingsintensität (Herzfrequenz), ausreichen.
Für das Krafttraining gibt es die Aussage, dass ältere Sportler zwei Trainingseinheiten pro Woche, mit zwei bis drei Sätzen pro Übung benötigen, um das Trainingsniveau  zu erhalten.
Nur die Youngster kamen mit einer Einheit pro Woche mit einem Ein-Satz-Training bei gleicher Trainingsintensität zurecht.

Es hilft alles nichts: die Trainingsintensität hoch zu halten scheint der Schlüssel zum Erfolg zu sein.

Für mich gilt: Urlaub ist Urlaub. Dann auch mal Pause!
Euch einen wunderschönen Urlaub???
Fabian gefällt das.
Artikel von Alexander F.Profil von Alexander F.Alexander F. Als Kontakt


SENDEN
WEITER →