PINNWAND

Beitrag schreiben

Andreas M. Bechler

INSIDER

27.06.2020 @ 18:06 Uhr

Folge 17 - Personal Training als eigene Dienstleistung im Studio

Mitarbeiter und Mitglieder an das Studio binden und dabei noch Zusatzumsatz generieren? Klingt zu schön, um wahr zu sein? Personal Training als Zusatzangebot in Deinem Gym hat das Potential, genau das zu erreichen. Wie Du dabei vorgehen solltest, was Du verlangen kannst und welches Umsatzpotential in Personal Training schlummert, verraten Dir Johannes Loessl (ALIVE FITNESS) und Florian Möger (HARDY's Fitnessclubs).

Auf Apple Podcasts: https://apple.co/2V9FJeQ
Auf Deezer: https://bit.ly/2BtwxuO
Auf Google Podcasts: https://bit.ly/3fTCD6J
Auf SoundCloud: https://bit.ly/3fS9VTQ
Auf Spotify: https://spoti.fi/315MXnM
https://hashtag-fitnessindustr...
Artikel von Andreas M.Profil von Andreas M.Andreas M. Als Kontakt


SENDEN

Sabine Kunz

26.06.2020 @ 16:06 Uhr

Neue Online Kurse 29.06.-04.07.20 - jetzt schon anmelden!

Wochenplan Montag 29.06.20 – Samstag 04.07.20

Entspannen - die Gedanken zur Ruhe bringen lassen: Montag 30.03.20 von 21:00h-21:20h KOSTENFREI!!

Genieße den sanften Ausklang des Tages – die Gedanken zur Ruhe kommen zu lassen.
Wohfühlen und die Atmung spüren.
Erlaube Dir, ganz bei Dir zu sein und eine gute und gesunde Basis für einen gesunden Schlaf zu erfahren.
Das sichert Dir Kraft für den neuen Tag.
Du brauchst eine Matte und eine ruhige Umgebung. Genieße den Moment.

https://coach.ysport.de/event/197a7412-8368-48f3-9caa-e5db3abc7490


Mittwoch 01.07.20 von 18:45h-19:15h Bauch - Rumpf - Core Training
Bauchtraining für die Rumpfstabilität. Ich zeige Dir verschiedene Übungen für die Rumpfstabilität und erkläre Dir, was wie zusammengehört und wichtig ist für eine gesunde Körpermitte.
Kraft für den Alltag und für Deine "Aufrichtung".

https://coach.ysport.de/event/a8910b4c-86b1-47dc-96ba-518e2f90b85d


Freitag 03.07.20 von 10:30h-11:00h Rückenfit

Mobilisation, Gleichgewicht, Beweglichkeit und Kräftigung. Wohltraining für den ganzen Körper – alle Bewegungen ohne Equipment.
https://coach.ysport.de/event/3311fb5b-2ae0-4976-9a51-c56dfe80f0f0


Samstag 04.07.20 von 09:30h-10:15h Mixed Workout

Wir trainieren alle grundmotorischen Fähigkeiten: Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit, Koordination und Schnelligkeit. Jeder auf seinem Level – jeder kann mitmachen. Wir brauchen diese 5 Elemente für unseren Körper, um langfristig rundum fit und gesund zu bleiben.

https://coach.ysport.de/event/03058f79-fa5a-4c64-b720-9c34cb9970f0

https://coach.ysport.de/event/...
Artikel von SabineProfil von SabineSabine Als Kontakt


SENDEN

Juliana Afram

INSIDER

25.06.2020 @ 00:06 Uhr

Finde deinen Online Rückbildungskurs - Sammlung von Pilates, Yoga, funktionellem Training, Beckenbodengymnastik

Die Rückbildung ist eine wichtige Phase für den Körper einer Frau nach der Schwangerschaft. In diesem Blockbeitrag findest du zu allen Stufen der Rückbildung deinen passenden Onlinekurs.
Unterschiedlicher Art: mit Yoga, Pilates, funktionellem Beckenbodentraining und Beckenbodengymnastik. Dies soll dir neben dem Rückbildungskurs deiner Hebamme beim täglichen Training zu helfen.
Auch für Trainer gibt es einen Online-Workshop zum Thema Rektusdiastase.
https://thecenter.tv/rueckbild...
Juliana, Sebastian gefällt das.
Artikel von JulianaProfil von JulianaJuliana Als Kontakt


SENDEN

Andreas M. Bechler

INSIDER

20.06.2020 @ 16:06 Uhr

Langfristige Folgen der Corona-Krise auf die Fitnessbranche?

Langfristige Folgen der Corona-Krise auf die Fitnessbranche

Für die 16. Folge von Hashtag Fitnessindustrie, der Podcast über die deutsche Fitnessbranche, habe ich die Statements von drei Experten aus unserer Branche eingeholt. Conny Wilser (Stellvertretender Chefredakteur der BODYMEDIA), Lauser Daniel (Geschäftsführer von Maikai - more than fitness) und Jahn Sterley (Gründer von Fitvolution und Veranstalter der Fibloko - Fitness Blogger Konferenz) lassen Dich an Ihren Gedanken zu den langfristigen Folgen der Corona-Krise auf die Fitnessbranche teilhaben. Im Anschluss stelle ich Dir zusätzlich die Ergebnisse einer Studie vor, die sich ebenfalls mit diesem Thema befasst hat, bevor ich abschließend auch meine Meinung zu den Folgen darlege.

Auf Apple Podcasts: https://apple.co/37klujp
Auf Deezer: https://bit.ly/30rqf9p
Auf Google Podcasts: https://bit.ly/2YfBDCv
Auf SoundCloud: https://bit.ly/2Un2Uli
Auf Spotify: https://spoti.fi/2XLNkBY
https://hashtag-fitnessindustr...
Fabian gefällt das.
Artikel von Andreas M.Profil von Andreas M.Andreas M. Als Kontakt

Gedanken zu diesem Artikel:

Hallo Andreas,
vielen Dank für den informativen Beitrag!
Wir haben hier auf Instructors United vor einigen Wochen die Möglichkeit für Trainer und Studios geschaffen, „Online Fitness“ als Qualifikation anzugeben und dies auch gut sichtbar in die Suche eingebaut.
Ich stimme Dir und den Statement-Gebern absolut zu: Gesundheit durch Sport hat jetzt noch mehr an Bedeutung gewonnen und gibt somit auch Hoffnung für die Zukunft der Branche.
Gruß Fabian
Hallo Fabian,
ich denke, dass wird langfristig auch Normalität werden, dass der PT nicht mehr in der selben Stadt ist, sondern ein paar hundert (oder mehr) Kilometer entfernt ist. Man trifft sich einmal persönlich zu Anfang und trainiert dann auf die Instanz. Der Status eines Fachmanns in einem hochspezifischen Bereich wird dadurch nur noch wichtiger und sich entsprechend auf dem Markt zu positionieren, gerade bei Trainern.
Grüße
Andreas


SENDEN

Sabine Kunz

16.06.2020 @ 16:06 Uhr

Kartoffel-Spargel-Pfanne

Kartoffel-Spargel-Pfanne
(für ca. 4 Personen)

400g Kartoffeln
150g Champignons
300g grüner Spargel
1-2 rote Paprika
3-4 Karotten
30-40g getrocknete Tomaten
1 rote Zwiebel
1-2 frische Chilis
2-3cm Ingwer
Frisch gemahlener Pfeffer, etwas Salz, gemahlener Paprika, Spritzer Ahornsirup, etwas frischer Zitronensaft

Die Kartoffeln vorab kochen (kann auch schon am Vortag gemacht werden).
Gemüse klein schneiden. Öl in der Pfanne erhitzen und die geschnittenen Kartoffeln etwas anbraten.
Karotten, Spargel und Paprika dazugeben und ca. 3-4 Minuten weiterbraten.
Zwiebeln, Chilis und Ingwer klein geschnitten dazugeben.
Auf kleinerer Flamme weiterbraten. Zum Schluss die Champignons dazu und nach einer weiteren Minute das Gericht nach Bedarf mit den Gewürzen, sowie Zitronensaft und Ahornsirup abschmecken.

Das Gericht geht schnell und einfach.
Guten Appetit!
Sebastian gefällt das.
Artikel von SabineProfil von SabineSabine Als Kontakt

Gedanken zu diesem Artikel:

Sieht lecker aus, coole Idee! :-)


SENDEN

Monique Meyer

12.06.2020 @ 16:06 Uhr

Piloxing SSP Block Party mit Elite Star Instructor Monique

Am 20.06.2020 um 15:00 Uhr findet im FitGym24 Jülich (Poststraße 1 in 52428 Jülich) meine Piloxing SSP Block Party statt.

Beginn ist 15:00 Uhr.

Folgende Kurse werden angeboten

-Piloxing SSP
-Piloxing Barre
-The Mix by Piloxing

Anmeldung vor Ort (Liste liegt aus) oder über Monique-Piloxing@web.de
Artikel von Monique Profil von Monique Monique Als Kontakt


SENDEN

Sabine Kunz

12.06.2020 @ 11:06 Uhr

Erfahre mehr über Deine Tiefenmuskulatur und warum ist es wichtig diese zu trainieren - jetzt ins das Video reinklicken!

Warum Flexibar Training - wie kann ich leicht und in kurzer Zeit meine Tiefenmuskulatur an der Wirbelsäule kräftigen und meine Rumpfstabilität langfristig aufbauen?
Jetzt ins Video reinklicken und mehr erfahren

Infos zum Kursstart findest Du auf meiner Homepage oder hier auf Facebook.

www.sabinekunz.de
Artikel von SabineProfil von SabineSabine Als Kontakt


SENDEN

Sabine Kunz

08.06.2020 @ 11:06 Uhr

Quinoa Chili Rezept (vegetarisch)




1 Tasse Quinoa
2 Tassen Wasser
2 Esslöffel Olivenöl
1 Zwiebel
4 Knoblauchzehen
1 Esslöffel Chilipulver
1 Esslöffel Kreuzkümmel
1 Dose Tomatenstücke
2 Dosen schwarze Bohnen
1 grüne Paprikaschote
1 roter Paprikaschote
1 Zucchini
1 Jalapeño Chilischote
1 Esslöffel roter Pfeffer
1 Teelöffel getrockneter Oregano
Salz und schwarzer Pfeffer zum Abschmecken
1 Tasse gefrorener Mais/ alternativ in der Dose
¼ Tasse frische Petersilie


Zunächst den Quinoa zubereiten:

Diesen waschen und mit Wasser gemeinsam in einem Topf zum Kochen bringen. Danach die Temperatur auf etwa die Hälfte reduzieren, den Deckel aufsetzen und für 20 Minuten unter gelegentlichem Rühren kochen. Sobald die Flüssigkeit aufgesogen ist, kann der Quinoa vom Herd genommen werden.

In der Zwischenzeit die Paprikaschoten, die Zucchini und die Zwiebel schneiden. Chilischote und Knoblauchzehen fein hacken. Einen Topf aufsetzen und bei mittlerer Temperatur das Olivenöl wärmen. Ist es heiß, zunächst die Zwiebeln für 5 Minuten hinein geben, bis diese leicht transparent werden.
Nun den Knoblauch, Chilipulver und Kreuzkümmel für etwa 1 Minute einrühren, bis die Zwiebeln die Aromen genommen haben. Nun die Tomaten, die schwarzen Bohnen, die Paprikaschoten, Zucchini, Chilischoten, Oregano und roter Pfeffer hinzugeben.
Mit Salz und schwarzem Pfeffer abschmecken. Einmal aufkochen und dann die Hitze wieder herunterdrehen, um das Ganze für 20 weitere Minuten köcheln zu lassen.

Nach Ablauf der Kochzeit den Mais und Quinoa hinzugeben.

Weitere 5 Minuten kochen, bis der Mais aufgetaut ist.
Nun vom Ofen nehmen, in einer großen Schüssel servieren und kurz davor die frische Petersilie darüber geben.
Sollte etwas übrig bleiben, kann das ohne Probleme auch am nächsten Tag noch erhitzt werden und schmeckt dann immer noch hervorragend.

Guten Appetit!
Artikel von SabineProfil von SabineSabine Als Kontakt


SENDEN

Alexander F. Peters

INSIDER

02.06.2020 @ 16:06 Uhr

Optimales Training bei koronarer Herzkrankheit reduziert das vorzeitige Sterberisiko

Eine aktuelle Veröffentlichung
einer Zeitschrift für Herzerkrankungen zeigt, dass ein aktives Leben mit zwei bis dreimal wöchentlichem Training zu einer Reduzierung der Todesrate bei Patienten mit gefässbedingter Herzschwäche oder Herzinfarkt führt.
Die Autoren einer Langzeitstudie über fünf Jahre untersuchten 32370 Patienten, dabei sportlich Inaktive sowie regelmäßig Trainierende an zwei bis vier Tagen pro Woche.
Im Idealfall führte 1- 2maliges, 20-minütiges Training pro Woche, mit hoher Intensität (!), zu einer Reduzierung der Sterberate von 20%.

Merke: Das Herz ist ein Muskel
Sebastian gefällt das.
Artikel von Alexander F.Profil von Alexander F.Alexander F. Als Kontakt


SENDEN

Sabine Kunz

28.05.2020 @ 11:05 Uhr

Gewinnen durch mehr Stabilität und besseren Rücken: Outdoor Tiefenmuskulatur - jetzt neu!!

Gewinnen durch mehr Stabilität und besseren Rücken:

Outdoor Tiefenmuskulatur - jetzt neu!!

Aktiv an der frischen Luft

Balance und Wohlfühlen für Ihren Rücken und damit für den gesamten Körper

Wo: Langen / Oberlinden (Adresse wird nach Anmeldung bekannt gegeben)

Donnerstags 19.00h – 20.00h = 8 Wochen Preis 92 € p. P.
Termine: 18. Juni 2020 – 6. August 2020

FLEXI-BAR® an der frischen Luft – der ideale Ausgleich zum Arbeitsalltag!

Kräftigung der Tiefenmuskulatur auf einfache Art und Weise – schon nach kurzer Zeit völlig neues Körpergefühl!!

• Mehr Distanz zwischen den Wirbelkörpern sorgt für mehr Platz für die Nerven, die hier austreten. Nervenkompressionen sind die häufigsten Auslöser für Schmerzen - ganz gleich ob im Bereich der Halswirbelsäule, Brustwirbelsäule oder Lendenwirbelsäule. Auch deren Ausstrahlungsschmerzen, wie z. B. Schulter-Ellenbogen-Handschmerzen können hier ihren Ursprung haben.

• Eine verbesserte quere Bauchmuskulatur, die für eine wohlgeformte Taille verantwortlich ist.

• Eine ideale Ansteuerung des Beckenbodens, was die Haltung verbessert und Inkontinenz entgegenwirkt. Ideal auch zur Rückbildung nach einer Schwangerschaft.

• Ideale Nutzung des gesamten Bindegewebes in dreidimensionaler Ansteuerung. Dies strafft und stärkt in allen Schichten des Körpers.

• Steigerung des gesamten Stoffwechsels, dadurch Erhöhung der Fettverbrennung und Erhöhung des gesamten Grundumsatzes.

• Ausgleichen von muskulären Dysbalancen, was vielen Arthroseformen entgegenwirken kann und Rückenschmerzen vorbeugt.

• Steigerung der Konzentrationsfähigkeit

Durch den Aufbau der tiefen Rückenmuskulatur und Lockerung der Faszien schenken Sie Ihrem Rücken eine aufrechte Haltung und neue Kraft im Alltag – langfristig.

Anmeldungen schriftlich unter: personaltrainer@unitybox.de
Kursleiterin und Referentin: Sabine Kunz

Mindestteilnehmeranzahl: 5 Personen

FLEXI-BAR® bitte mitbringen. Falls nicht vorhanden, bitte bei Anmeldung mit angeben, damit dieser Leihweise gegen eine Gebühr von 5€ für die gesamte Kurszeit zur Verfügung gestellt werden kann! Infos zum Datenschutz finden Sie unter: www.sabinekunz.de

Sabine gefällt das.
Artikel von SabineProfil von SabineSabine Als Kontakt


SENDEN
WEITER →

Deine Werbung hier

Als Firma hier werben? Schreib uns an:
OKDurch die Nutzung dieser Website bin ich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren »